Veranstaltung: Tag des offenen Denkmals
Ausstellung

Tag des offenen Denkmals

Tag der offenen Tür

Wie in den vergangenen Jahren beteiligt sich die Mohr-Villa auch heuer am Tag des offenen Denkmals mit einem eigenen Programm.

Der Tag, am Sonntag, den 8. September, steht dieses Jahr unter dem Motto "Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale". Auch in Freimann, sogar auf dem Gelände der Mohr-Villa gibt es noch sichtbare Spuren, die an die unheilvolle Geschichte der Zeit des Nationalsozialismus erinnern.

Begleitend finden die Fotoausstellung "Forschungsreise wider das Vergessen" von Paul Huf sowie eine Radtour zu den Spuren der NS-Geschichte Freimann statt (Start: 15 Uhr).

 

Galerie

Informationen

Dauer:
Schlagworte: #Ausstellung #Stadtteilarchiv #Tag des offenen Denkmals

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 75, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail:

Plakat zur Veranstaltung: Tag des offenen Denkmals