Veranstaltung: Mohr-Villa triftt Iran
Ausstellung

Mohr-Villa triftt Iran

Mohr-Villa und Global Understanding zusammen mit dem Khajjam Kultur Verein iranische Künstler/-innen.

Im Mittelpunkt des Projekts steht die Begegnung mit der Vielfalt persischer Kultur.

Eine Ausstellung und drei kulturelle Veranstaltungen finden im Rahmen von "Mohr-Villa trifft Iran" statt:

Esmail Sohrabi‘s Kunstprojekt „Khatashi - Faust nach der Tragödie von J.W. v. Goethe“ steht für die Verbindung zwischen persisch-orientalischer und europäischer Kunst.
Im Filmgespräch zu „Persepolis“ von Marjane Satrapi trifft das Publikum auf die Iran-Expertin Dr. Nazli Hodaie.
Das deutsch-persische Kabarett "Kuriositäten" thematisiert die Wechselwirkung zwischen zwei Sprachen, dem gesprochenen Wort und der gesungenen Lieder - zwischen zwei Kulturen, die aufeinander prallen.
Im Abschlusskonzert "Orient Dreams" von Darioush Shirvani wird die grenzbrechende Fähigkeit der Musik deutlich.

Galerie

Informationen

Dauer: -
Schlagworte: #Ausstellung #Film #Konzert #Theater

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 75, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail: