BALANCE
Theater

BALANCE

Eine Reise zu neuem Gleichgewicht.

Das neue Theaterstück von Theater Grenzenlos mit jungen geflüchteten Menschen

Nach einer fulminanten Premiere am 23. Mai im Theater HochX zeigt das Theater Grenzenlos sein neues Stück ab Dienstag, den 18. Juni  auch auf seiner Heimatbühne: Das interkulturelle Theaterstück BALANCE erzählt die Geschichte von Nuri und Zada, die in die Welt hinauszogen, um das Gleichgewicht wiederherzustellen. Wir begleiten die beiden auf ihrer Reise durch Höhen und Tiefen, verschiedene Landschaften, Realitäten und Perspektiven. BALANCE blickt auf Migration als Erweiterung unseres Horizonts und stellt Fragen danach, wie wir tatsächlich neu denken, neu sehen, uns neu begegnen und unser Gleichgewicht wiederfinden können.

Regie: Viktor Schenkel
Assistenz: Clara Hanae Tolle
Musik: Joscha Baltes
Dauer: 60 min.

mit Elizabeth Birungi Nalubuga, Douglas Ssali, Salman Salau, Alina Ivanova, Jane Nanyange, Joseph Kitakule, Geoffrey Lugolobi, Timothy Kibirango

Termine (jeweils 20 Uhr)
Di. 18., Mi. 19., Do. 20. Juni 2024
Di. 25., Mi. 26., Do. 27. Juni 2024

Informationen

Datum: bis 20.06.2024
Zeit: 20:00 Uhr

Ort: Mohr-Villa Remise
Barrierefreiheit:Mit Unterstützung
Schlagworte: #Theater

Weitere Informationen

Info: presse@theater-grenzenlos.org


Kartenreservierung:
www.theater-grenzenlos.org/balance.html
20 € | 10 € ermäßigt | 6 € (für Menschen mit wenig Einkommen)

Mohr-Villa

Ort: Situlistraße 75, München-Freimann
Telefon: 089 324 32 64
E-Mail:

Plakat zur Veranstaltung: BALANCE