Veranstaltung: Klassik für Alle: Bilder einer Ausstellung
Konzert

Klassik für Alle: Bilder einer Ausstellung

Das Trio Nausicaa präsentiert ihr neues Programm mit der Erstaufführung „Diffuser“ des Hongkonger Komponisten Donald Yu und der eigenen Bearbeitung des berühmten
Werkes „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgsky.

Das dem Trio Nausicaa, bestehend aus Elisabeth Maria Krauß (Violine und Bratsche), Albert A. Castillo (Trompete, kleine Trompeten und Flügelhorn) und Maša Novosel (Klavier) gewidmete Stück „Diffuser“ erforscht in moderner Musiksprache das Mischen und Streuen „Diffuser“ der Klangfarben der drei selten in der Kammermusik gemeinsam eingesetzten Instrumente. Für diese neue Bearbeitung von „Bilder einer Ausstellung“ kommen noch mehr Klangfarbenvor: Außer Violine, Trompete und Klavier kann man dabei Bratsche, kleinere Trompeten und Flügelhorn hören.

 

Spenden Willkommen

Betreff: Trio Nausicaa an das Konto
Mohr-Villa Freimann e.V.
IBAN DE21 7019 0000 0007 6060 28
Münchner Bank eG

Spenden für Künstler*innen und Mohr-Villa jetzt auch über Paypal möglich

Spenden

Informationen

Datum:
Zeit: 17:00 Uhr

Ort: Gewölbesaal
Barrierefreiheit:Barrierefrei
Schlagworte: #Konzert

Weitere Informationen

Eintritt frei!
Es gelten die aktuellen Pandemieregeln (2G-Plus).

Mohr-Villa

Ort: Situlistraße 73, München-Freimann
Telefon: 089 324 32 64
E-Mail:

Kontaktdaten Künstler*in