Veranstaltung: Sommer­vernissage 2017
Projekt

Sommer­vernissage 2017

ein Tag der Begegnung aller Freunde und Nutzergruppen der Villa gepaart mit Kunst-Ausstellungen, Installation, Gesang, Tanz und guter Laune auf dem ganzen Gelände der Mohr-Villa.

Im Juli lädt die Mohr-Villa zur diesjährigen Sommervernissage.

Zeitgleich werden drei Ausstellungen und eine Installation eröffnet:

  • Jahresausstellung „Perspektive“ der Mohr-Villa Kunstwerkstatt
  • Ausstellung: „Mit allen Sinnen“ mit der Malerin Brigitte Schranner im Gewölbesaal
  • Foto-Ausstellung: „Momente im Fluss“ mit Petra Bachmann im Kaminzimmer
  • Interaktive Installation „Menetekel“ mit dem Künstler Jones Hall in der Remise

Umrahmt wird die Sommervernissage mit Musik, Gesang und Tanz von Nutzergruppen und Freunden der Mohr-Villa.

Wir freuen uns auf die Trommeln von Oja Pamoja, den Boogie Woogie des Jitterbug Clubs und die Gruppe junger Freimanner*innen aus dem Musikprojekt des Kinderschutz München e.V. unter Leitung von Rupert Paulik.

Galerie

Informationen

Dauer:
Schlagworte: #Projekt #Sommervernissage

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 73-75, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail:

Plakat zur Veranstaltung: Sommer­vernissage 2017