Veranstaltung: Moment:um - zwischen Stille und Bewegung
Ausstellung

Moment:um - zwischen Stille und Bewegung

fotografiert von Lana Tannir

moment:um stellt Stille und Bewegung in einer Reihe von Landschafts-, Architektur- und Porträtbildern gegenüber.

Bewegung vs. Stille
moment:um stellt Stille und Bewegung in einer Reihe von Landschafts-, Architektur- und Porträtbildern gegenüber. Das Ziel ist es, eine visuelle Spannung zwischen der Kraft der Natur, der Kraft des Individuums und dem aufkeimenden Leben in unbelebten Objekten herzustellen. Jedes Foto ist eine Erinnerung daran, dass Bewegung ohne Stille nicht existieren kann. Dass Stille Dynamik braucht, um zum Ausdruck kommen zu können.

Die junge Fotografin stellt drei verschiedene Instanzen der Bewegung versus Stille dar: Mensch und Tier, Landschaft und Natur, neue und alte Architektur. Dabei wird der Betrachtende immer wieder daran erinnert, dass der festgehaltene Augenblick einmalig ist und nie wieder wiederholt werden kann.

Lana Tannir ist Kunstfotografin und Filmemacherin mit einer Leidenschaft für Kultur und Reisen. Als gebürtige Kroatin wuchs sie in München auf, wo sie seit ihrer Kindheit in eine multikulturelle Umgebung eingetaucht wurde und ein frühes Interesse für fremde Kulturen, Sprachen und Menschen entwickelte.

Galerie

Informationen

Dauer: -
Schlagworte: #Ausstellung

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 75, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail:

Kontaktdaten Künstler*in

Lana Tannir,

Plakat zur Veranstaltung: Moment:um - zwischen Stille und Bewegung