Die Mohr-Villa pflanzt an
Projekt

Die Mohr-Villa pflanzt an

Der Gemeinschaftsgarten im Hof der Villa bekommt eine Frühlingsauffrischung.

Das Mohr-Villa Team freut sich über motivierte Freizeit-Gärtner!nnen, die mitgarteln wollen.

Für eine lebenswertere Umwelt Gemeinschaftsgärten sind kollektiv betriebene Gärten in der Tradition der community gardens. Der Mohr-Villa Garten ist mit seinen Hochbeeten und Beerensträuchern aber auch ein Symbol für den Protest gegen die Agrar-Industrie mit ihren fragwürdigen Methoden der großflächigen Monokultur und des übermäßigen Einsatzes von Pestiziden und hybriden Pflanzen.

Alle Interessierten – ob mit oder ohne Gartenerfahrung - sind herzlich willkommen mitzuhelfen. Utensilien wie zum Beispiel Handschuhe oder Hacke sollten möglichst selbst mitgebracht werden. Die Koordinatorin des Projekts, Denise Romeis, wird sich mit den Gärtner*innen auf einen Termin einigen. Sie koordiniert gemeinsam mit dem Mohr-Villa Team das Projekt.

Informationen

Dauer:
Schlagworte: #Mitgestaltung #Projekt

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 75, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail: