Klassik für Alle: Verschwestert
Konzert

Klassik für Alle: Verschwestert

Das Konzertprogramm ‚Verschwestert‘ des Barockensemble Compagnia Leggiadria beleuchtet ausschließlich das Schaffen von Komponist!nnen des 17. Jahrhunderts.

Compagnia Leggiadria ist ein junges Barockensemble aus München. Gegründet hat sich das Ensemble im Frühjahr 2020 als Reaktion auf den (Kultur-) Lockdown.

Das Konzertprogramm ‚Verschwestert‘, beleuchtet ausschließlich das Schaffen von Komponistinnen des 17. Jahrhunderts. Der atmosphärisch wie inhaltlich dichte Abend wird neben der Musik um einen weiteren Aspekt bereichert. Die Schauspielerin Sofie Gross liest aus Briefen und Tagebüchern von Frauen dieser Zeit und gibt so einen tieferen Einblick in die Lebensweise der Künstlerinnen.

 

Informationen

Dauer:
Schlagworte: #Konzert

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 73, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail:

Kontaktdaten Künstler*in