Veranstaltung: Im Fluss - über Wasser
Ausstellung

Im Fluss - über Wasser

mit dem Fotografen Frank Achim Schmidt

Am 22. März ist internationaler Tag des Wassers. Die Mohr-Villa widmet den März daher der Ausstellung „Im Fluss – Über Wasser“ von Frank Achim Schmidt.

Warum Wasser? Kann man Weite und Macht, Intensität, Stille, Naivität und Hoffnung bemessen? Die Photoausstellung „IM FLUSS – ÜBER WASSER“ von Frank Achim Schmidt wirft Fragen auf. Sie beantwortet nicht. Sie nähert sich auf ästhetischen, ätherischen Wegen - ruhig, beobachtend, abwartend. JE STILLER MAN IST, DESTO MEHR KANN MANN HÖREN.

Das Licht der Welt erblickte er 1977. 30 Jahre später beginnt er die Welt neu zu sehen – durch den Sucher seiner Kamera. Die Liebe zum Fotografieren entdeckte Frank Achim Schmidt auf diversen Reisen nach Asien, Ozeanien und Mittelamerika. Indien übt seit jeher einen besonderen Reiz auf ihn aus. Im Alter von 22 Jahren bereiste er den Subkontinent zum ersten Mal. Seitdem ist er begeistert von Farbe, Form, Intensität und Menschlichkeit – Einfachheit und Vielfalt.

Galerie

Informationen

Dauer: -
Schlagworte: #Ausstellung #Weltwassertag

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 75, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail:

Kontaktdaten Künstler*in

Frank Achim Schmidt,
T 0178 1360216

Plakat zur Veranstaltung: Im Fluss - über Wasser