MOHR-VILLA FREIMANN Kulturzentrum im Stadtteil

Mohr-Villa Freimann Kulturzentrum

ZEITUNG

Interesse an unserem Newsletter? Hier anmelden!

THEATER GRENZENLOS

Virtuelles Reparatur-Café

Reparieren ist aktuell wichtiger denn je, wenn die Menschen mehr Zeit zu Hause verbringen und Alltagsgegenstände intensiver nutzen oder nicht mehr so einfach neu kaufen können – darum startet in der ersten Februarwoche ein bundesweites virtuelles Reparaturcafé und auchh die Mohr-Villa ist dabei!

Reperaturhilfe über digitale Sprechstunde von ehrenamtlichen Berater!nnen:

Termine:
Montag, 1.Februar bis Freitag, 5. Februar von 19-21 Uhr
und Samstag, 6. Februar um 14-16 Uhr


Hier geht es zum virtuellen Reperaturraum

 


Das Reparatur-Café im "Sonntag Stammtisch"

„Kultur der Reparatur“, so lautet auch der Titel eines Buches von Prof. W. Heckl. Der Chef des Deutschen Museums hat dem Mohr-Villa Team persönlich Anregungen zu diesem Projekt gegeben.

 

Der Generaldirektor des Deutschen Museums Wolfgang Heckl war beim ersten Treffen des Reparatur-Cafés in der Mohr-Villa dabei und hat sein Buch "Kultur des Reparierens" vorgestellt.