MOHR-VILLA FREIMANN Kulturzentrum im Stadtteil

Mohr-Villa Freimann Kulturzentrum

ZEITUNG

Interesse an unserem Newsletter? Hier anmelden!

THEATER GRENZENLOS

KONZERTE IN DER MOHR-VILLA

A MUSICALL BANQUET

 

Corona bedingt bitten wir um Anmeldung unter: treffpunkt@mohr-villa.de.

 

Eintritt frei, Spenden willkommen.

 

Info: Andreas Pehl, post@andreas-pehl.de

 

Wo? Mohr-Villa, Situlistraße 73, Freimann (U6)

KLASSIK FÜR ALLE: 

A MUSICALL BANQUET

Musikalische Leckerbissen von Robert Dowland

 

 

 

Sonntag, 13. Dezember 2020, 17 Uhr

Gewölbesaal

 

 

Im Jahr 1610 veröffentlichte Robert Dowland, Sohn des berühmten Lautenisten John Dowland, mit A Musicall Banquet eine Sammlung der schönsten und beliebtesten Lieder der Zeit. Er kombinierte in einzigartiger Weise Kompositionen aus England, Frankreich, Italien und Spanien zu einem abwechslungsreichen Ganzen, zu einem Querschnitt europäischen Sologesangs des beginnenden 17. Jahrhunderts.

 

Countertenor Andreas Pehl, Cembalist Markus Rupprecht und Gambist Jakob Rattinger haben sich zusammengetan, um diese musikalischen Leckerbissen ihrem Publikum aufzutischen. Jakob Rattinger ist ein Musiker mit Leidenschaft: Einfühlsam, virtuos und zugleich stürmisch affektreich, weiß er die Grenzen der Gambe gekonnt auszuloten. Markus Rupprecht ist als Solist und Continuospieler an Cembalo und Orgel weltweit zu erleben und gibt seine Erfahrungen an der HfKM Regensburg an Studenten weiter. Andreas Pehl ist ein weltweit gefragter Interpret barocker Altpartien in Oper und Oratorium. Die drei Musiker verbindet eine musikalische Freundschaft, die nun erstmals bei einem Dowland-Abend zu erleben ist: Mark the music!


RÜCKBLICK

Eintritt frei, Spenden willkommen.

 

Info: Robert Gregor Kühn,

www.robertgregorkuehn.com

 

Wo? Mohr-Villa, Situlistraße 73, Freimann (U6)

KLASSIK PICKNICKT:

TIERISCHE MATINEE

 

Musikpicknick mit Anna Sutyagina und

Robert Gregor Kühn

 

Sonntag, 10. Februar 2019, 11 Uhr

Gewölbesaal

 

Seit der Mensch durch Orpheus - so die Legende - die Musik erfand, haben auch die Tiere ihren festen Platz in dieser Kunst. Schon in frühesten Kompositionen pfeift, singt und tiriliert es. Aber nicht nur Vogelgesang haben die Musiker*innen aller Jahrhunderte in ihren Musikstücken aufgegriffen – auch die Laute von Pferden, Hunden oder sogar Ochsenfröschen findet man in bekannten musikalischen Werken wieder.

 

Im Eröffnungskonzert der neuen Matinee-Reihe „Klassik picknickt“ in der Mohr-Villa laden Anna Sutyagina, Klavier, und Robert Gregor Kühn, Gesang und Sprache, ins musikalische Tierreich ein.

Zusammen mit ihren animalischen Freunden besuchen sie einen kleinen Dickhäuter namens Babar – und das Publikum darf mitkommen!

Allein, ohne Eltern oder Geschwister, wächst Babar in der Welt der Menschen auf. Wird er noch einmal zurückkehren in seine alte Heimat? Um vielleicht sogar zum König des Dschungels gekrönt zu werden?


KONZERTE 2020

KONZERTE 2019

KONZERTE 2018


KONZERTE 2017

KONZERTE 2016

Mohr-Villa Freimann  -  Situlistraße 75  -  80939 München  -  Telefon: 089 - 324 32 64